Details:

Diese elegante, stilvolle Galeriewohnung zeichnet sich durch einen großzügigen Grundriss aus. Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Mehrfamilienhaus im Leutzscher Villenviertel.

weitere Informationen:

Lage:

Die Lage zeichnet sich durch Ruhe und der gleichzeitigen Nähe zur Innenstadt Leipzigs aus. In den zahlreichen Villen im Jugendstil erbaut, lebten einst der Kofferfabrikant Anton Mädler, der Mahler Bernhard Heising oder der berühmte Dirigent Kurt Masur. Die Buslinie ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen, kurze Anbindung an die Innenstadt über die Hans-Driesch-Straße. Desweiteren lädt das Leutzscher Holz zur Erholung und ausgiebigen Spaziergängen, sowie einem Reiterhof ein.
map
52-Breitengrad.de